Valeron KWPN hengst v. Sandro Hit x Houston x Zevenster

KWPN (Niederlande) Geboren 2002 dk.Braun Hengst 166  cm
TG: 500,- EUR

Zugelassen für: KWPN, Oldenburg und Selle Français

Ergebnis WFFS: Genotyp N/N (frei)



Valeron ist ein international erfolgreicher Grand Prix Hengst. 2014 gehörte er zu den 6 besten KWPN Hengsten die international im Grand Prix unterwegs waren.  Er macht traumhaft schöne Fohlen, großrahmig und elegant mit viel Schwung. Seine Nachkommen sind sehr erfolgreich im Sport, sein Sohn Charmeur (Valeron x Obelisk) wurde 2016 französicher Meister in der kleinen Tour.

Sandro Hit Sandro Song Sandro
Antenne
Loretta Ramino
Lassie
Naomie Houston Belisar
Ciola
Étoile du Soir Zevenster
Inca

Der in den Niederlanden gezogene Valeron hat sich fest etabliert in der Dressur-Königsklasse. Unter Bernadette Brune siegte und platzierte sich der herrlich edel modellierte Dunkelbraune in vielen internationalen Turnieren.

Aufgrund seines sportlichen Einsatzes stand Valeron bislang der Zucht nur sehr eingeschränkt zur Verfügung. Dennoch gelang es ihm, vor allem in seiner Heimat, den Niederlanden, in hoher Frequenz typschöne Nachkommen zu stellen, die ihre gleichmäßig guten Grundgangarten und ihre bemerkenswerte Leistungsbereitschaft vielfach im Sport bewiesen haben – bis hin zur schweren Klasse.

Galerie

Video

Nachkommen

  • Vivienne BB
    Valeron X Totilas X Ivoor
  • Valentino BB
    Valeron X Sir Donnerhall I x Grundstein II
  • Valentino BB
    Valeron • Sir Donnerhall I • Grundstein II
    weitere Infos
  • Falka
    Valeron • Manhattan • Olympic Ramiro
  • Valentino BB
    Valeron X Sir Donnerhall I x Grundstein II
  • Charmeur
    Valeron • Obelisk
  • Valery BB
    Valeron x Carolus I x Cantus
  • Vivienne BB
    Valeron • Totilas • Ivoor
    weitere Infos
  • Falka
    Valeron • Manhattan • Olympic Ramiro
  • Vivienne BB
    Valeron X Totilas X Ivoor
  • Falka
    Valeron • Manhattan • Olympic Ramiro
    weitere Infos
  • Valery BB
    Valeron x Carolus I x Cantus
  • Valery BB
    Valeron • Carolus I • Cantus
    weitere Infos
Top
MenüMenü